Lehrberufe bei maxon motor

Wir bieten ein breites Angebot an interessanten Lehrberufen. Unsere qualifizierten Berufsbildner
vermitteln dir die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse, die du zur Ausübung eines Berufes
brauchst. Zudem fördern wir deine Persönlichkeitsentwicklung und sorgen für einen guten Start deiner
beruflichen Laufbahn.

Konstrukteur/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Konstrukteurinnen und Konstrukteure entwickeln und konstruieren in Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten Einzelteile und Baugruppen für Geräte, Maschinen oder Anlagen sowie Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion. Am Computer, mit CAD- und anderen Programmen, erstellen sie die Fertigungs-, Montage- und Produktionsunterlagen und versehen die Zeichnungen mit den notwendigen Produktionsdaten.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten Lehrjahr werden die Zeichnungstechnik, das technische Skizzieren und das Vorstellungsvermögen anhand immer anspruchsvoller werdenden Aufgaben trainiert. Während der zweiten Jahreshälfte gilt es, die erworbenen Grundkenntnisse durch praktische Aufgaben mit Hilfe des CAD zu vertiefen. Anschliessend erfolgt die Einführung in die Konstruktionstechnik. Der/die Lernende absolviert auch ein Praktikum in der mechanischen Werkstatt. Im zweiten Lehrjahr werden anhand von Ergänzungsmodulen weitere Erfahrungen gesammelt. Im dritten und vierten Lehrjahr erfolgt die Schwerpunktausbildung in Richtung Projektbearbeitung und Fertigungsmittel.

Anforderung

Freude an Mathematik, Geometrie, technischem Zeichnen und Physik, technisches Verständnis, Freude an der Arbeit mit dem Computer, analytisches Denkvermögen, räumliches Vorstellungsvermögen, exakte Arbeitsweise, Ausdauer und Geduld, Organisationsgeschick.

Polymechaniker/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Polymechanikerinnen und Polymechaniker fertigen Werkstücke, stellen Werkzeuge und Vorrichtungen für die Produktion her oder bauen Geräte, Apparate, Maschinen oder Anlagen zusammen. In Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten bearbeiten sie Aufträge oder Projekte, entwickeln Konstruktionslösungen und erstellen technische Dokumente oder bauen Prototypen und führen Versuche durch. Sie wirken mit bei Inbetriebnahmen, beim Planen und Überwachen von Produktionsprozessen oder führen Instandhaltungsarbeiten aus.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten Ausbildungsjahr werden grundlegende Fertigkeiten wie die manuelle und maschinelle Fertigung sowie Montagetechnik erlernt. Im zweiten Ausbildungsjahr erfolgt die Ausbildung im Bereich CNC-Fräsen und -Drehen. Das dritte und vierte Ausbildungsjahr beinhaltet die Schwerpunktausbildung der Fachrichtungen Senkerodieren im Werkzeugbau, Teilefertigung, Prototypenbau etc., wo der/die Lernende die erarbeiteten Kenntnisse einsetzt und erweitert.

Anforderung

Freude an Physik, Interesse an Maschinenarbeit und an der Metallbearbeitung, technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen, exakte Arbeitsweise, Ausdauer und Geduld, handwerkliches Geschick.

Elektroniker/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Elektronikerinnen und Elektroniker entwickeln und realisieren in Zusammenarbeit mit anderen
Fachleuten elektronische Hard- und Software. Sie bearbeiten Aufträge oder Projekte und wirken beim
Planen und Überwachen von Herstellungsprozessen für Elektronikprodukte mit. Zudem erstellen sie
technische Dokumente. Sie fertigen elektronische Geräte oder Anlagen, führen Mess- sowie
Prüfarbeiten, Inbetriebsetzungen oder Instandhaltungsarbeiten aus.

Ausbildung bei maxon motor ag

Während der Ausbildung erlernt der/die Lernende die grundlegenden Fertigkeiten und Kenntnisse
eines Elektronikers. der Ausbildungsschwerpunkt liegt im bereich der Hard- und Softwareentwicklung
für messtechnische Anwendungen. Neben der Ausbildung in der Abteilung Mess- und
Steuerungstechnik, absolviert die/der Lernende Praktikas in den Abteilungen Teilefertigung, Elektronik
& Systemtechnik und Produktionsmesstechnik.

Anforderung

Intresse an Elektrotechnik, Freude an Mathematik und Physik, analytisches Denkvermögen,
handwerkliches Geschick, exakte und sorgfältige Arbeitsweise.

Informatiker/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Die Informatik ist ein breites Berufsfeld, das sich sehr rasch entwickelt und deshalb ständige Lernbereitschaft voraussetzt. Schwerpunkte in diesem Beruf sind Support, Systemtechnik und Applikationsentwicklung. Die Anforderungen sind je nach Schwerpunkt unterschiedlich und setzen entsprechende Fähigkeiten voraus.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten und zweiten Lehrjahr ist der/die Lernende dem Support zugeteilt. Ab dem dritten Lehrjahr wird unterschieden zwischen den Schwerpunkten Systemtechnik und Applikationsentwicklung. Gewisse Inhalte kommen in beiden Schwerpunkten mit unterschiedlicher Gewichtung vor.

Anforderung

Interesse an der Informatik, rasche Auffassungs- und Kombinationsgabe, Konzentrationsfähigkeit,
Ausdauer, logisch-abstraktes Denkvermögen, gutes Vorstellungsvermögen, Organisationstalent,
technisches Verständnis. Für den Support ist ausserdem handwerkliches Geschick wichtig.

Kauffrau/Kaufmann

Lehrdauer: 3 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Kaufleuten werden Kenntnisse und Fertigkeiten im Umgang mit allgemeinen kaufmännischen Arbeiten
vermittelt. Sie verfassen Briefe, Protokolle, Verträge, in der Muttersprache und in Fremdsprachen,
erstellen Berichte, arbeiten Konzepte aus, werben für Produkte, treffen Vereinbarungen mit Kunden
und Lieferanten, klären ab, kaufen ein, planen, organisieren, führen die Buchhaltung, erstellen
Statistiken usw.

Ausbildung bei maxon motor ag

Der/die Lernende ist während der Ausbildung in den Abteilungen Einkauf, Empfang, Finanz- und Rechnungswesen, Marketing und Verkauf tätig. Dabei erhält er/sie einen Einblick ins Offert- und Bestellwesen. Sie pflegen den Kontakt mit Kunden, wo sie die Möglichkeit haben die Fremdsprachen anzuwenden. Das Verbuchen und Kontrollieren von Rechnungen bildet ebenfalls einen grossen Bestandteil der Ausbildung.

Anforderung

Teamfähigkeit, Kontaktfreudigkeit, Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Diplomatie, Diskretion, gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit, Freude an Fremdsprachen.

Kunststofftechnologe/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Kunststofftechnologinnen und Kunststofftechnologen verarbeiten polymere Werkstoffe zu Halb- und Fertigfabrikaten. Sie richten Maschinen und Produktionslinien ein, optimieren die Produktion und unterhalten Einrichtungen, Maschinen und Werkzeuge der Fertigung. In Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten bearbeiten sie Aufträge und/oder Projekte und führen Versuche durch. Sie wirken mit beim Planen und Überwachen von Produktionsprozessen und bei der Entwicklung kundenspezifischer Anwendungen.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten und zweiten Ausbildungsjahr werden grundlegende Fertigkeiten wie die manuelle und maschinelle Fertigung sowie die Handhabung von Spritzgussmaschinen erlernt. Das dritte und vierte Ausbildungsjahr dient zur Schwerpunktausbildung der Fachrichtung Spritzgiessen und Pressen, wo der/die Lernende die erarbeiteten Kenntnisse einsetzt und erweitert.

Anforderung

Freude an Mathematik, Interesse an Technik und Automation sowie an der Arbeit an Maschinen, exakte und sorgfältige Arbeitsweise.

Automatiker/-in

Lehrdauer: 4 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Automatikerinnen und Automatiker entwickeln Lösungen für Steuerungs- und Automatisierungsaufgaben. Sie bauen elektrische Apparate, Maschinen und Anlagen sowie Automationssysteme, nehmen diese in Betrieb und warten diese.

Ausbildung bei maxon motor ag

Während der Ausbildung erlernt der/die Lernende die grundlegenden Fertigkeiten und Kenntnisse eines Automatikers. Speziell wird sie/er im Retourenwesen ausgebildet, wo Reparaturen von Steuerungen und der Bau von Steuerungs-Testgeräten vorgenommen werden. Neben der Ausbildung in der Abteilung Elektronik und Systemtechnik, absolviert sie/er diverse Praktikas in den Abteilungen Teilefertigung, Betriebsmittel-Montage, Mess- und Steuerungstechnik, Produktion, Konstruktion, Qualitätswesen und im Entwicklungslabor.

Anforderung

Freude an Mathematik, am Experimentieren und Tüfteln. Interesse an Elektrotechnik, technisches Verständnis, analytisches Denkvermögen, Abstraktionsfähigkeit, exakte Arbeitsweise.

Fachfrau/Fachmann Betreuung

Lehrdauer: 3 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Die Fachpersonen Betreuung betreuen Kinder bis 12 Jahre. Sie arbeiten in Krippen, Kindertagesstätten, Tages- und Kinderheimen, im Hort oder auch in Familien. Sie begleiten und fördern die Kinder bei ihren Aktivitäten, regen sie zu kreativen Tätigkeiten und zu aktiver Freizeitgestaltung an.

Ausbildung bei maxon motor ag

In unserer firmeneigenen Kinderkrippe werden Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren betreut. Der/die Lernende lernt den Fähigkeiten, dem Entwicklungsstand und den Interessen der Kinder entsprechende Angebote (basteln, Geschichten erzählen, singen und musizieren) auszuwählen und sie mit Neuem vertraut zu machen. Er/sie übernimmt selbständig den Haushalt (kochen, putzen, waschen) und lernt die Hygiene, Pflege und Betreuung der Kleinkinder/Säuglinge kennen. Ebenfalls führt der/die Lernende im Beisein der Berufsbildnerin Eintritts- und Elterngespräche durch.

Anforderung

Hohe soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen, Freude an Kindern, an betreuerischen, pflegerischen und hauswirtschaftlichen Aufgaben, Beobachtungsfähigkeit, Kreativität, Flexibilität, Offenheit, Diskretion.

Logistiker/-in

Lehrdauer: 2 Jahre (EBA) bzw. 3 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Logistikerinnen und Logistiker sind in den Bereichen Lager, Verkehr und Distribution anzutreffen.
Diverse Alltagsaufgaben werden von ihnen übernommen: Sie kontrollieren und lagern beispielsweise
Güter, stellen mit Hubstaplern und anderen Transportfahrzeugen Güter zusammen, helfen beim Be-
und Entladen von Gütern, sortieren Postsendungen und bedienen Sortiermaschinen.

Ausbildung bei maxon motor ag

Die Ausbildung erfolgt bei uns in den Abteilungen Lager und Spedition. Im Lager gilt es die Güter produktegerecht zu lagern, die Bestände zu überwachen und die Artikel für die Produktion zu kommissionieren. In der Spedition werden die Güter angeliefert, kontrolliert und nach der Verarbeitung in der Produktion wieder für die Lieferung vorbereitet. Die Güter werden kommissioniert, verpackt und versendet. Dazu werden die Begleitpapiere erstellt und die Fahrzeuge beladen.

Anforderung

Freude an Mathematik und praktischer Tätigkeit, Ordnungssinn, Merkfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, technisches Verständnis, gute körperliche Verfassung.

Automatikmonteur/-in

Lehrdauer: 3 Jahre (EFZ)

Berufsbeschrieb

Automatikmonteurinnen und Automatikmonteure fertigen, montieren, warten und reparieren Maschinen, Geräte und Anlagen. Sie verdrahten elektrische Einrichtungen und führen Inbetriebnahmen sowie Funktionskontrollen durch.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten und zweiten Ausbildungsjahr werden grundlegende Fertigkeiten wie die manuelle Fertigung sowie elektrische Montage- und Verbindungstechnik, Schaltungs- und Messtechnik erlernt. Während der Ausbildung erlernt der/die Lernende mindestens eine der Handlungskompetenzen in der Produktion wie z.B elektrische Wicklungen fertigen, Geräte montieren und verdrahten, Geräte elektrisch prüfen, Störungen an Maschinen und Apparaten lokalisieren und beheben sowie Betriebseinrichtungen warten.

Anforderung

Freude an Elektrotechnik, Interesse an technischen Zusammenhängen, ausgeprägtes handwerkliches
Geschick, gutes Vorstellungsvermögen, exkate und gründliche Arbeitsweise.

Kunststoffverarbeiter/-in

Lehrdauer: 2 Jahre (EBA)

Berufsbeschrieb

Kunststoffverarbeiterinnen und Kunststoffverarbeiter verarbeiten polymere Werkstoffe zu Halb- und Fertigfabrikaten. Sie setzen Fertigungsmittel gemäss den Anweisungen ihrer Vorgesetzten ein. Nebst dem umrüsten der Maschinen, führen sie einfache Unterhaltsarbeiten an Maschinen und Werkzeugen der Fertigung aus. In Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten bearbeiten sie Aufträge gemäss Arbeitsanweisungen. Sie wirken mit beim Überwachen von Produktionsprozessen sowie der geforderten Qualität.

Ausbildung bei maxon motor ag

Im ersten Ausbildungsjahr werden grundlegende Fertigkeiten wie die einfache manuelle Fertigung sowie die Handhabung von Spritzgussmaschinen erlernt. Das zweite Ausbildungsjahr dient zur Schwerpunktausbildung der Fachrichtung Spritzgiessen und Pressen, wo der/die Lernende die erarbeiteten Kenntnisse einsetzt und erweitert.
 

Anforderung

Freude und Interesse an Technik und Automation sowie an der Arbeit an Maschinen, exakte und sorgfältige Arbeitsweise.

Produkt Navigator

Kontakt

maxon motor ag

Personalabteilung
Brünigstrasse 2206072 SachselnSchweiz
+41 (41) 666 17 37 +41 (41) 666 16 53
Kontakt